Aktuelles

Carnaval
(Lydie Auvray)

    Refrain:
    Et dehors c’est le carnaval
    J’entends les gens chanter
    Je les vois danser, les rues sont le bal
    Que tous ils attendaient

Moi je suis seule dans le vide que tu as laissé
La fête est au loin, il ne me reste plus rien
Seuls les souvenirs du carnaval de l’an passé
Où nous dansions serrés jusqu’au matin

    Refrain

J’ai peur de dormir seule dans le grand lit froid
Je bois du café pour rester éveillée
Pourquoi es-tu parti, j’entends encore ta voix
Lorsque tu murmurais tout bas : Je t’aime à jamais

    Refrain

Je n’attends plus, tout est fini, la vie maintenant c’est sans toi
Encore un café, je vais m’habiller
Je vais descendre dans les rues, finis les pleurs, vie me voilà
Je veux m’amuser, oublier, tristesse à l’imparfait

    Refrain:
    Pour moi aussi c’est carnaval
    Toute la nuit je veux chanter
    Et rire et danser, les rues sont le bal
    Et moi je l’attendais

Karneval

    Refrain:
    Und draußen ist der Karneval
    Ich höre die Leute singen
    Ich sehe sie tanzen, die Strassen sind der Ball (-saal)
    Und alle warteten darauf

Ich, ich bin alleine in der Leere, die du hinterließt
Das Fest ist weit weg, mir bleibt nichts mehr
Als die Erinnerungen an den Karneval vom letzten Jahr
Wo wir eng umschlungen tanzten, bis zum Morgen.

    Refrain

Ich habe Angst, in dem großen kalten Bett alleine zu schlafen
Ich trinke Kaffee, um wach zu bleiben
Warum bist du gegangen, ich höre noch deine Stimme
Wie du ganz leise sagtest: ich liebe dich auf Ewig

    Refrain

Ich warte nicht mehr, alles ist aus, das Leben geht nun ohne dich weiter
Noch einen Kaffee, ich werde mich anziehen
Ich werde in die Strassen runtergehen, vorbei die Tränen, ich erwache zum Leben
Ich will Spaß haben, vergessen, Trauer ist Vergangenheit

    Refrain:
    Für mich auch ist es Karneval
    Die ganze Nacht will ich singen
    Und lachen und tanzen, die Strassen sind der Ball
    Und ich habe darauf gewartet

Lydie Auvray - Aktuell - Auftritte - Biographie - Medien - CDs/Bücher - Alle Werke - Die Band - Download - Buchen - Scala Menü



Robert Weißenberger
Parkstraße 2, 60322 Frankfurt am Main
Tel. 0 69 / 55 08 87, Fax: 0 69 / 59 50 94
E-mail: Scala.Weissenberger@t-online.de