Aktuelles

Accordéon
(Serge Gainsbourg)

Dieu, que la vie est cruelle
Au musicien des ruelles
Son copain, son compagnon,
C’est l’accordéon
Qui c’est-y qui l’aide à vivre
A s’asseoir quand il s’enivre
C’est pas vous ni moi mais non
C’est l’accordéon

    Refrain:
    Accordez, accordez, accordez donc
    L’aumône à l’accordé accordéon

Ils sont comme cul et chemise
Et quand on les verbalise
Il accompagne au violon
Son accordéon
Il passe une nuit tranquille
Puis au matin il refile
Un peu d’air dans les poumons
De l’accordéon

    Refrain

Quand parfois il lui massacre
Ses petits boutons de nacre
Il en fauche à son veston
Pour l’accordéon
Il emprunte ses bretelles
Pour secourir la ficelle
Qui retient son pantalon
En accordéon

    Refrain

Mais un jour par lassitude
On verra la solitude
Se pointer á l’horizon
De l’accordéon
Il en tirera cinquante
Centimes à la brocante
Et l’on fera plus attention
À l’accordéon

    Refrain

Akkordeon
(Serge Gainsbourg)

Gott, ist das Leben hart
Für den Straßenmusiker!
Sein Freund, sein Kumpan
Das ist das Akkordeon
Wer hilft ihm zu leben,
Sich zu setzen, wenn er betrunken ist,
Nicht Ihr, nicht ich, aber
Das Akkordeon

    Refrain:
    Gewähren Sie, gewährenbSie, gewähren Sie doch
    Eine kleine Spende dem gestimmten Akkordeon*

Die sind wie Arsch auf Eimer
Und wenn man sie anmacht
Begleitet er in den Knast**
Sein Akkordeon
Er verbringt eine ruhige Nacht
Und am morgen pumpt er
Ein bisschen Luft in die Lungen
Des Akkordeons

    Refrain

Wenn er manchmal seine kleine
Perlmuttknöpfe kaputt macht
Nimmt er welche von seiner Jacke
Für’s Akkordeon
Er leiht sich seine Gurte aus,
Um seinen Gürtel zu halten,
Der seine Hose hält, die Falten wirft,
Wie ein Akkordeon

    Refrain

Aber eines Tages, aus Müdigkeit,
Wird man die Einsamkeit heran
Schleichen sehen, am Horizont
Des Akkordeons
Er wird dafür fünfzig Cents
Auf dem Flohmarkt kriegen
Und man wird es nicht mehr beachten,
Das Akkordeon

    Refrain


*accorder = Wortspiel: entweder "stimmen" oder "gewähren".
**violon = Geige / Knast

Lydie Auvray - Aktuell - Auftritte - Biographie - Medien - CDs/Bücher - Alle Werke - Die Band - Download - Buchen - Scala Menü



Robert Weißenberger
Parkstraße 2, 60322 Frankfurt am Main
Tel. 0 69 / 55 08 87, Fax: 0 69 / 59 50 94
E-mail: Scala.Weissenberger@t-online.de